Tags for „Auf Wiedersehen. Bis morgen.“ - Lyrik von Wisława Szymborska in Potsdam

„Auf Wiedersehen. Bis morgen.“ - Lyrik von Wisława Szymborska in Potsdam

Christian Schmidt

Ein Abend mit Lyrik von Wisława Szymborska präsentieren am 16.08.2013 die Galerie Ruhnke, der Verein quer.KULTUR und die DPG Brandenburg.
Begleitet von polnischer Volksmusik im Tango-nuevo-Stil trägt die Schauspielerin Andrea Schöning die deutschen Fassungen bekannter Gedichte von Wisława Szymborska vor.
Lassen Sie sich bezaubern!

Ort: Kunsthaus "Sans titre", Potsdam, Französische Str. 18 (Google Maps)
Zeit: 16.08.2013, 19 Uhr

Eintritt: 7 € (ermäßigt 4€)
Reservierung unter: info@querkultur.de