Studienreise

Studienreise in die West-Ukraine

Frank Kupferschmidt

StudienreiseEine kleine Gruppe der DPG-Brandenburg unternahm vom 13. bis 17. Mai 2016 eine Studienfahrt in die Westukraine. Ziel war Lviv (Lemberg), eine hochinteressante und schöne Stadt mit einer bewegten politischen und multikulturellen Vergangenheit. Die Teilnehmer informierten sich bei Treffen mit Journalisten, NGO-Vertretern sowie Besuchen einer Schule mit einem breiten Angebot in Deutsch und der katholischen Universität.

Studienfahrt nach Warschau vom 14.-17. Mai 2015

Im Mittelpunkt der Reise steht das im Oktober 2014 neu eröffnete Museum für die Geschichte der Polnischen Juden. Die Eröffnung dieses Museums, das weltweit für Aufsehen gesorgt hat, und in einer Reihe mit den bedeutenden Museen zu diesem Thema zu nennen ist, wurde erst durch die politischen Umbrüchen nach 1989 möglich. Die Reise betrachtet das Museum gleichsam als Brennglas für Polens Transformation in eine pluralistische, demokratische Gesellschaft.

Preis im DZ pro Person 180 € (Zuzahlung Einzelzimmer pro Person 50 €) + Kosten für das Bahnticket (Berlin-Warszawa Centralna, 60-80 €)

Inhalt abgleichen