Tags for "Was verbindet Sachsen und Polen" – Thema in Cottbus

"Was verbindet Sachsen und Polen" – Thema in Cottbus

Toller deutsch-polnischer Auftakt in der CaffeeCentrale

Der Deutsch-Polnische Abend am 7. Februar 2012 in Cottbus zum Thema Polnisch – Wie und Warum?Deutsch-Polnischer Abend am 7. Februar 2012
in Cottbus zum Thema "Polnisch – Wie und Warum?"

Mit viel Resonanz veranstaltete die Regionalstelle Cottbus der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Brandenburg ihren traditionellen deutsch-polnischen Abend. Diesmal zum Thema: Polnisch – Wie und Warum?

Beinahe 30 Menschen aus Cottbus und Umgebung hörten den Erfahrungen und Tipps zum Thema interessiert zu. Ist es schwer Polnisch zu lernen oder ist es womöglich doch unproblematisch für deutsche Zungen? Die Berichte waren unterschiedlich, es konnten sich aber auch gleich Tandem-Paare finden, denn es waren deutsche und polnische Gäste, die gerne weiter die Sprache der Anderen lernen wollten, gekommen. Engagiert und kenntnisreich stellten Experten und Expertinnen (Vertreter der DPG, des Deutsch-Polnischen Vereins Cottbus und der Schule für Niedersorbische Sprache und Kultur) ihre Erfahrungen und Lernstrategien vor.

Die intensiven Gespräche und vielen Nachfragen zeigten noch einmal mehr das gewachsene Interesse- auch von jungen Menschen- an der Nachbarsprache.

Blick nach Brody/Pförten – Was verbindet Sachsen und Polen

Das nächste Treffen, diesmal zum Thema "Was verbindet Sachsen und Polen" ist für den 7. März, wieder am ersten Donnerstag im Monat (wieder in der Caffee Centrale) um 19:00 Uhr anberaumt.

Es geht um den Park und das Schloss des sächsischen Grafen Brühl in Brody/Pförten. Zu Beginn wird ein zweisprachiger kurzer Film (16 min) gezeigt und dann soll über die Geschichte der sächsisch – polnischen Verbindung gesprochen werden. In Polen heißt diese Zeit die „sächsische Zeit“ (czasy saskie) von 1697 bis 1763. Was bedeutete diese Zeit für die Beziehung von Polen und Sachsen und welche Auswirkungen sehen wir heute? Es geht nicht um wissenschaftliche Diskussionen sondern um den Austausch von Meinungen und Erfahrungen auf dem Hintergrund der Informationen über das Brühl`sche Schloss Brody/Pförten.

Deutsch-Polnischer Abend Cottbus

Caffee Centrale
Mühlenstraße 44, 03046 Cottbus/Chóśebuz
Uhrzeit:
7. März 2013, ab 19:00 Uhr

http://www.caffeecentrale.de